Allgemein

Feuerwehrübung bei HENKEL in Waidhofen/Thaya

Am Samstag, den 21. Oktober übten die Feuerwehren Waidhofen/Thaya, Altwaidhofen, Hollenbach, Matzles, Puch und Ulrichschlag den Ernstfall. Bei der Gemeindeübung wurde ein Brand im HENKEL-Werk angenommen. Dabei wurde unter anderem auch eine Menschenrettung durch Atemschutztrupps simuliert und zusätzlich die Entnahme des Wassers aus der nahegelegenen Thaya geprobt. Die Übung war für HENKEL äußerst wertvoll, da … Weiterlesen

Fußballerinnen bei Werksführung

Als Sponsor der Frauenfußballmannschaft des SV Waidhofen lud die Firma
Henkel die Sportlerinnen zu einer Werksführung mit anschließendem Ausklang ein.

Gewinnübergabe

Die Firma Henkel Beiz- und Elektropoliertechnik Betriebs GmbH
veranstaltete bei der diesjährigen Waldviertel-Jobmesse ein Gewinnspiel.

Österreich leistet wichtigen Beitrag zum Klimaschutz

Im Herbst 2020 wurde die Werkhalle in Waidhofen/Thaya im Rahmen einer parallel zum Betrieb laufenden Umbaumaßnahme umfangreich saniert. In diesem Zuge wurde die Halle ebenfalls auf den technisch neusten Stand gebracht. Die getätigten Investitionen in Höhe von rund 2,5 Millionen Euro zahlen sich hierbei nicht nur für Kunden und Mitarbeitende aus.

Der Unternehmerverband zu Gast in Neustadt-Glewe

Am Dienstag, den 29. März, war der Unternehmerverband Norddeutschland Mecklenburg-Schwerin e. V. zu Gast bei HENKEL Neustadt-Glewe. Teilnehmer des gut zweistündigen Besuches waren Frau Pamela Buggenhagen; Geschäftsführerin des Unternehmerverbandes, Frau Peggy Hildebrand, Geschäftsführerin; Gesellschaft für Innovative Bildung und Beschäftigung und Herr Thomas Tweer; Präsident des Unternehmerverbandes sowie unsere beiden Geschäftsführer Benedikt Henkel und Sven Wentzien.

HENKEL Ungarn spendet an die Caritas in Györ

Bereits im letzten Jahr, kurz vor Weihnachten, spendete HENKEL Ungarn an die Caritas in Györ. Ende Februar stand nun die Bitte im Raum, die nicht verwendeten Mittel für die Unterstützung der Flüchtenden aus der Ukraine zu nutzen.

HENKEL Österreich stellt sich vor

Die HENKEL Betriebs GmbH nutzte die Gelegenheit, sich kurz vor unserem 45-jährigen Firmenjubiläum in der letzten Jahresausgabe der Waidhofener Stadtnachrichten zu präsentieren. Mit einem Einblick in die bewegte Firmenhistorie sowie einer Vorstellung der interessanten beruflichen Möglichkeiten präsentierten sich die Österreicher ihrer Heimatstadt.