Das Anforderungsprofil einer Applikation als Garant für vollständige Traceability.

Bedeutung eines detaillierten Anforderungsprofils für eine konkrete Applikation zur Ermittlung einer Herstellvorschrift für Apparate und Anlagen.

Inhalt & Infos

Eine detaillierte Herstellvorschrift (Fertigungsanweisung und Arbeitsvorbereitungsplan) bestimmt stets die kalkulierbare Qualität des Apparats und auch den Herstellpreis. Im Sinne der notwendigen Verlässlichkeit und der Kalkulierbarkeit hinsichtlich eines Apparats im Fertigungsbereich sensibler Produkte ist es erfahrungsgemäß von vordringlicher Wichtigkeit, dass alle Herstell- und Fertigungsschritte und alle verwendeten Werkstoffe/Halbzeuge im Sinne einer vollständigen „traceability“ eindeutig nachvollziehbar dokumentiert worden sind.

Weitere verfügbare Downloads


Ausblick auf höherwertige Edelstahllegierungen mit gesteigerter Wirksumme hinsichtlich funktionaler Eigenschaften im Vergleich zur Legierung 316L/1.4404/1.4435

zur Datei

Wirkung von Entmischungen und Schlackeverunreinigungen im Hinblick auf ein verändertes Korrosionswiderstandsverhalten bei Edelstahllegierungen.

zur Datei

Zusammenhang von Oberflächenzustand und Reinigungsverhalten bei austenitischen CrNi-Stahloberflächen.

zur Datei